Yacht-Logbücher und Schiffstagebücher

Jeder Freizeitskipper und auch eine Menge Landratten kennen den Begriff Seetagebuch.

Woher kommt das Logbuch-Führen?

Die Tradition, ein Logbuch zu nutzen hat seine Quellen in der Handelsmarine. Zwei Gründe waren dort relevant:

1. Im Logbuch wird fortwährend die Position des Schiffs des Boots protokolliert. So ist der aktuelle Schiffsort immer abzulesen, losgelöst von der fehlerfreien Funktion anderer elektronischer Ausrüstung wie Navigationssoftware.

2. Zusätzlich werden im Schiffstagebuch die folgenden Themen aufgeschrieben:

  • die Störung von Motoren, Apparaten oder technischen Einrichtungen
  • vollständige Namen und Zahl der Personen, die auf das Schiff kommen und von Bord gehen
  • das Zuneige gehen von Betriebsmitteln (Wasser, Diesel, Verpflegung, andere Betriebsstoffe)
  • die Wiederinbetriebnahme von Maschinen, Apparaten oder technischen Einrichtungen
  • die Übernahme von Verbrauchsmitteln (Wasser, Kraftstoffe, Verpflegung, weitere Betriebsstoffe)

Logbuch für Sportbootkapitäne

Die Vorgabe zum Führen eines Schiffstagebuchs oder Seetagebuchs ist auch relevant für Sportbootkapitäne. Die Art und Weise ist dabei nicht gesetzlichvorgegeben. Die Vorschriften auf der Webseite von ELWIS.

Welche Hilfe bietet ein Logbuch dem führer?

  • Bestimmung des Orts der Segelyacht auch ohne Elektronik
  • Dokumentation guter Seemannschaft (u.a. Yachtübernahme, Schiffseinweisung, Sicherheitsbelehrung)
  • Vorschrift zum Führen eines Schiffstagebuchs erfüllen

Was für Arten von Schiffstagebüchern kann man kaufen?

  1. Charter-Logbuch: speziell für Sportbootskipper, die oft ein anderes Boot chartern. Mit vielen Checklisten zur Yachtübernahme, Yachteinweisung, Crewbelehrung.
  2. Logbuch für eine Segelyacht: fokussiert sich auf Segelboote .
  3. Simples Logbuch: unterscheidet sich in zwei Doppeltabellen für Tagesjounale, preiswert, genügt der Vorschrift.
  4. Logbuch für eine Motoryacht: fokussiert sich auf Motorboote.

Checklisten Segeln

Gratis eBook Download

Ideale Zusammenstellung für die Törn-Vorbereitung zu Hause auf 20 Seiten:

Hier -> Checklisten Segeln

 

You are here: Downloads Logbuch Vorlage Yacht-Logbücher und Schiffstagebücer